Nr. 40 – Andreas‘ 40er Geburtstagshose „Endlich Erwachsen“

Im Moment habe ich viel Zeit zum Nähen. Mein Mann ist 2 Monate in Karenz und im ersten Monat sind wir gemeinsam zur Dienstübergabe zu Hause. Ein toller Monat 🙂 Geteilte Kinderbetreuung, geteilter Haushalt und viel Zeit zum Nähen! Deshalb bin ich auch so fleißig und poste ständig Beiträge 😉 Eines meiner wichtigsten Projekte war... Weiterlesen →

Nr. 32 – Krimskrams-Täschchen

Auf Pinterest habe ich ein kleines Täschchen gesehen und nachdem ich ja von Babykleidung gerade ein bisschen geheilt bin, dachte ich mir, dass das eine gute Alternative wäre. Falsch gedacht 😦 Ab morgen wieder Babysachen 😀 Die Größenbeschreibung ist in Inch (darunter ist zwar die cm-Angabe, ist aber nicht überall sichtbar). Alles umgerechnet auf Papier... Weiterlesen →

Vorschau: Nr. 32 – Krimskrams-Tasche

Es geht voran 😉 Nur mehr 168 Stücke bis zur Overlock. Mein Mann glaubt, dass es  bis Weihnachten geschafft sein müsste. Ich bin da nicht so optimistisch, aber ich habe auch keinen Stress. Mir ist es egal, wie lange es dauert (für meinen Mann wäre es natürlich einfach, weil das "Was schenke ich ihr an... Weiterlesen →

Nr. 22 – 27 Die beliebte Luftballonhülle

Tja, was soll ich dazu viel schreiben. Ich habe bereits ein anderes Schnittmuster verwendet, aber das hier finde ich persönlich leichter und besser zu nähen. Der Zuschnitt ist schnell erledigt und genäht habe ich pro Stück ca. 30 Minuten. Und gleich mal wieder einige Schritte näher an der Overlock. Dauer: 30 Minuten + Zuschnitt Material:... Weiterlesen →

Nr. 9 – Nilpferd „Pünktchen“

Gegen meine Erwartung gefällt mir Pünktchen heute doch sehr gut! Ich bin überrascht. Die Schnauze ist rund, die Füßchen sind ok und das der Bauch am Boden schleift war absehbar. Vorsichtig optimistisch betrachtet - wirklich süß - trotzdem kommt mir das nie nie nie nie mehr unter die Nähmaschine. Nie mehr! Den Schnitt habe ich... Weiterlesen →

Es ist vollbracht :)

So nach gefühlten endlosen "Alle sind krank - Tagen" kann ich endlich wieder ein bisschen weitermachen. Und ich habe mein eigenes Näh-Schreckgespenst endlich fertig gebracht! Fast fertig. Natürlich ist mir gerade jetzt die Füllwatte ausgegangen 😦 Burda-Schnittbögen sind für Anfänger vielleicht nicht so geeignet. Das war echt ein Buch mit sieben Siegel! Die Mängelliste: -... Weiterlesen →

Nr. 19 – Kuscheldrache Emma

"Mit einer Gesamtlänge (Ohren bis zur Schwanzspitze) von 80 cm und einer Flügelspannweite von 33 cm ist der Mostviertler Drache in den Kinderzimmer der ganzen Welt beheimatet. Vorwiegend sind seine natürlichen Spielgefährten Babys und Kleinkinder, die seine robuste aber kuschelige Art sehr zu schätzen wissen. Der Drache kann in allen Farben auftreten und auch im... Weiterlesen →

Nr. 6 – Kartentäschchen

Dazu kann ich gar nicht so viel schreiben. Ich hatte Stoff übrig und weiß jetzt, dass man für das Kartentäschchen Baumwolle und Jersey nicht mischen sollte. Oder ich zumindest nicht. Alles verzogen. Nähte schief - sogar für mich zu schief. Ich habe zum ersten Mal Druckknöpfe verwendet. Die sind gleich wieder raus gefallen. Der Schnitt... Weiterlesen →

Von der Nähmaschine auf die Straße: Praxistest JohnBoy

Wir waren heute einkaufen. Natürlich musste die neue Tasche mit! Deshalb kann ich gleich einen kleinen "Aus dem Leben Bericht" schreiben 🙂 Schnullerband √ (Ausnahmsweise wollte sie zwar heute keinen, aber er wäre da gewesen.) Tragekomfort √ Ich habe die Gurtbänder etwas länger gelassen, als es in der Anleitung steht. Sehr praktisch. Reißverschluss √ Hält... Weiterlesen →

Nr. 17 – Tasche JohnBoy

.... oder wohl eher JohannaGirl 😉 zumindest nach der Stoffauswahl. Das ist bisher mein anspruchsvollstes Projekt. Habe es sogar ein bisschen abgewandelt (kein Schultergurt, dafür eine Innentasche). Die Größe ist gerade ideal für eine Handtasche, in der Babysachen Platz haben sollen 🙂 Stoff schneiden war kein Problem. Die Verwendung von unechten Leder (Snap Pap Papier)... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑